cover photo

Dr.InfoSc

drinfo@hub.kolatzek.org


 Saarland,  
Nachdem man Fahrradfahrer zu Fairness zwingen musste, kommt nun die Zeit für die übrigen Nicht-Gehenden* (wie man es in der modern veraustalteten Sprache sagen würde). Aber warum so spät?

Verkehrsminister: Scheuer will Strafen für E-Scooter auf Gehwegen

Image/photo


Die E-Scooter sind da und damit auch Probleme. Auf Bürgersteigen abgestellt behindern sie Fußgänger, es kommt zu Unfällen. Verkehrsminister Scheuer bittet nun die Kommunen um Hilfe.

 Saarland,  
Das wichtigste Ministerium ist Teil des Umweltverschmutzer-Teams.

1740 Mal flogen Mitarbeiter des Umweltministeriums zwischen Bonn und Berlin hin und her

Image/photo


Minister, Staatssekretäre, Beamte und Angestellte des Bundesumweltministeriums sind in diesem Jahr (Januar bis Juli) zwischen den Standorten Bonn und Berlin 1740 mal dienstlich hin und her geflogen.

 Saarland,  
Auf https://www.vaticannews.va/ schreiben (die verschiedenen Sprachredaktionen) ganz unterschiedliche Dinge. Während die polnische Sektion von schlimmen #Menschenrechtsverletzungen durch #Frankreich an der Grenze zu #Italien schreibt, hackt die deutsche Sektion auf Italien herum, verschweigt aber die französischen Verbrechen.
Auch im Jahr 2019 braucht man verschiedene #Quellen, um die ganze #Wahrheit zu kennen. Am besten auch verschiedene Sprachen.

 Saarland,  
Die neue #christliche #Musik kommt ganz ohne Reime und Moralin aus. Die Schönheit der Melodie und die existenzielle Tiefe vermittelt Gottes Nähe, ohne ihn einmal zu nennen.

Noch nie - Johannes Hartl und Freunde

Image/photo


"Noch nie" ist ein Lied der neuen CD "So hoch der Himmel ist" von "Johannes Hartl und Freunde" die am 19.10.2017 erscheint. "Mitreißend, kraftvoll und akusti...

 Saarland,  
...Und Weltanschauungen sind öfters an der Realität vorbei. Ich bin dort immer wieder gerne. Am Wochenende mittags bei strahlendem Sonnenschein kann schon passieren, dass man auf das Essen länger wartet. Aber nur dann. #KI kann keinen Anspruch auf #Wahrheit erheben.
„Gravierend falsche Angaben“: Bräustüberl Tegernsee will Google verklagen

Image/photo


Das Bräustüberl Tegernsee nimmt es mit dem Internetriesen Google auf: Wegen „gravierend falscher“ Angaben verklagt es den Konzern. Oder besser: versucht es.

 Saarland,  
Wer die Kundendaten nicht schützen kann, darf keine Kundendaten bekommen. Ein Gesetz für alle... Bis zum Brexit. #DsGvo #Datenschutz

DSGVO: British Airways soll Rekordstrafe wegen Sicherheitsmängeln zahlen

Image/photo


Die Datenschutzgrundverordnung zeigt Zähne: Die Fluglinie British Airways soll ein Bußgeld in Höhe von mehr als 200 Millionen Euro zahlen - ausgerechnet wegen Problemen bei der IT-Sicherheit. Die britische Datenschutzbehörde kündigte unterdessen bereits die nächste Millionenstrafe an.

 Saarland,  
Mit den Einnahmen aus der CO2-Steuer will die Regierung in China eine neue Umwelt kaufen, um sie mit dem Gas aus Russland wieder zu verpesten.
Aus der Reihe: Groteskes zur Säuregurkenzeit

CO2-Steuer geplant - Das kostet Autofahrer die neue Luft-Steuer

Image/photo


Viele Länder haben ein System der CO2-Besteuerung eingeführt, weil das der Umwelt dienen soll – oft wurden dazu im Gegenzug andere Steuern gesenkt. Auch Deutschland springt auf den Zug auf. Was bedeutet das für Ihren Geldbeutel?

 Saarland,  
#Klimawandel #Umwelt

"Müssen uns vom Fliegen verabschieden"

Image/photo


Mit dem Flugzeug in den Urlaub - das ist mittlerweile Normalität. Doch das Fliegen hat den Ruf als Klimasünde. Zu Recht, sagt Nachhaltigkeitsexperte Felix Ekardt. Für ihn sind die ständigen Fernreisen sowieso nur eine oberflächliche Art, die Welt zu erkunden. Wir sollten das lieber auf andere Weise tun, rät er.

 Saarland,  
Wie ist das zu deuten?


Image/photo

 Saarland,  
Auch evangelische Pfarrer, Erzieher und nun...
#Missbrauch

Homburg: Ärztekammer war informiert: Skandal um Ekel-Arzt immer schlimmer

Image/photo


Wer wusste eigentlich nichts von den Missbrauchsvorwürfen gegen Ekel-Arzt Matthias S. (†36)?

 Saarland,  last edited: Sun, 07 Jul 2019 12:43:47 +0200  
Ein Autor der #FAZ scheint von Geheimnissen verfolgt zu sein. Überall Rätsel! Dabei ist nicht das Schreiben des Papstes selbst unklar, sondern die #Deutungsversuche widersprüchlich. Während sich alle von Heiligem Vater bestätigt fühlen, ist der Absender mit einem drohenden Finger in Richtung des Kardinal #Marx und der selbsternannten Vertreter der #Katholiken - des ZdK deutlich zu sehen. "So nicht!" und "Dort ist die Klippe, Ihr Lemminge" scheint er zu sagen.
Dass es einem #Redakteur für #Politik unklar ist, wie eine Glaubensreform vonstatten geht, ist durchaus nachvollziehbar. Dass er das Sich-auf-die-Schultern-Klopfen nicht merkt, mach schon stutzig - die Politiker tun es nach jedem höchstrichterlichen Urteil.
Vorbei die Zeiten, als man auf die #FAZ als Quelle gesicherten Wissens zurückgreifen konnte.

Brief an deutsche Katholiken: Rätselhafte Post vom Papst

Image/photo



Papst Franziskus hat sich in einem Schreiben an die deutschen Katholiken gewandt. Das hat es seit mehr als fünfzig Jahren nicht mehr gegeben. Doch die Botschaft des Briefs bleibt strittig.

 Saarland,  
Wie kann so etwas passieren? Und welche Geheimhaltungsstufe hat die Ursache?

Netherlands emergency services hit by major telecoms outage
[quote]Netherlands authorities said anyone with an emergency should go directly to hospitals, fire departments or local police stations.[/quot]

 Saarland,  
#GB ist kein demokratischer Staat und gehört nicht in die EU. Da sieht man, was passiert, wenn der Staat und nicht die Eltern die #Kinderrechte bestimmt. Gut, dass es gestoppt wurde.

BREAKING: UK appeal court stops forced abortion for disabled woman | News | LifeSite

Image/photo

A judge a formerly ruled that forced abortion was in the woman's best interest.

 Saarland,  
#Facebook als weltgrößte Bank könnte ganze Staaten unter Druck setzen.

Digitalwährung Libra: „Facebook wird Großgläubiger der Staaten“

Image/photo


Bundesbank-Vorstand Wuermeling fordert globale Regeln, um digitales Geld in den Griff zu bekommen. Facebooks Pläne könnten ansonsten sogar Auswirkungen auf die Finanzstabilität haben.

 Saarland,  
"Grob unsportliches Verhalten der Wiener #Faministinnen" würde eher zutreffen. Aber es sollen bei #Spiegel andere die Schuld in die Schuhe geschoben bekommen. Laut FIFA sind #politische und #religiöse Statements auf dem Spielfeld verboten.
Es ist für mich eh unbegreiflich, wie #frauenverachtend #Feministinnen sein können, wenn man nicht ihrer Meinung ist...

Vatikanische Frauenfußballerinnen treten nach Abtreibungsprotest nicht an

Image/photo

Der Vatikan hat ein Spiel seines neu gegründeten Frauenfußballteams gegen eine Wiener Auswahl kurz vor Anpfiff platzen lassen. Diese hatte die katholischen Spielerinnen mit kritischem Protest empfangen.

 Saarland,  
Mindestens ein Richter des polnischen BGH hat Urteile gegen Solidarnosc-Gewerkschsfter in den 80ern unterschrieben und somit gegen die Prinzipien der #Demokratie. Solche Menschen sollen mit über 67 Lebensjahren bis zu ihrem Tode weiterhin urteilen dürfen, trotz dieser Verfehlung. Das Rentenalter in diesem Land beträgt 65 Lebensjahre für Männer und 62 für Frauen. Ist das Gesetz wirklich so schlecht?
Europäischer Gerichtshof: Generalanwalt hält Zwangspensionierung polnischer Richter für rechtswidrig - SPIEGEL ONLINE - Politik

Image/photo

Es untergrabe die Unabhängigkeit der Justiz und diskriminiere aufgrund des Geschlechts: Das polnische Pensionsgesetz für Richter verstößt laut dem Generalanwalt am EuGH gegen europäisches Recht.

 Saarland,  
Sie muss dem Polizisten wirklich gefallen haben. Schade, dass sie ihn nicht mochte. Damit ist das Bußgeld gerechtfertigt. #DsGvo #Datenschutz

DSGVO: Datenschutzaufsicht im Ländle verhängt erstes Bußgeld gegen Polizeibeamten

Image/photo


Weil ein Polizist dienstlich erlangte personenbezogene Daten privat nutzte, hat die Datenschutzbehörde Baden-Württemberg eine Strafe von 1400 Euro verhängt.

 Saarland,  
Nicht für die Zukunft der #Menschen wie Infrastruktur oder künftige Mikro-Renten soll der Staat das Geld ausgeben sondern für's Klima. Damit wird die #Öko-Religion gegen den Bürger eingesetzt. Schon jetzt baut man für eine Viertel Million einen leer stehenden Unterschlupf für Fledermäuse und lässt die Schultoiletten verkommen. So kann es nicht weiter gehen, wenn man die AfD nicht in die Regierung bringen will. Denn manchmal geht der Schuss nach hinten los.

Grüne fordern milliardenschweren staatlichen Klimafonds

Image/photo

Dämme gegen Sturmfluten, Elektroautos, Kohleausstieg: Der Klimawandel erfordert große Investitionen. Für Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt eine nationale Gesamtanstrengung - die auch Schulden rechtfertigt.

 Saarland,  
Newsletter versenden ist eine hohe Kunst. Und vielen ist sie immer noch völlig unbekannt.

Newsletter und Mailings: Auf das passende Timing kommt es an

Image/photo


Wer seine E-Mail-Newsletter zum richtigen Zeitpunkt verschickt und geschickt plant, kann eine deutlich höhere Öffnungsrate und Conversion ...

 Saarland,  
#Religion ist für unsere #Gesellschaft wichtig. Ein positiver Einfluss ist nachweisbar.

Studie: Religiöse Jugendliche sind sozialer

Image/photo


Höheres Auftreten von emotionalen Problemen
  
Die Studie behauptet nicht, dass Religion für unsere Gesellschaft wichtig ist. Sie ist sich nicht sicher, ob beim Titel "Religiöse Jugendliche sind sozialer" Ursache und Wirkung richtig aufgereiht sind. Der kurze Artikeltext ist wesentlich vielschichtiger als Titel und Einleitung vermuten lassen ― wenig überraschend beim Träger der Internetseite.

Wenn sich Ingenieure und Wissenschaftler mit solchen Belegen begnügen würden, wäre es schlecht um unsere technologieorientierte Gesellschaft bestellt. Dieser "Beweis" wird von mir so nicht akzeptiert, oder wenn ich das auf Latein noch hinbekomme: Non demonstrat.
  
Nun gut. "Beweise" der Geisteswissenschaften sind grundsätzlich anderer Natur. Bei Sozialwissenschaften ist es noch schwieriger. (Ab wann kann man behaupten, "das Volk" würde so oder so denken?) Aber im Denksystem dieser Wissenschaft gilt es durchaus als Beweis. Ein Philosoph würde den Beweis anders führen. Z.B. mit dem Verweis auf Sinnstiftung und transezendete Werte, die eine Gesellschaft selbst nicht erzeugen kann.